15.06.2021 / komba gewerkschaft nrw

Krankenhaus Grevenbroich: 800 Arbeitsplätze sichern

© GDJ / pixabay.com
© GDJ / pixabay.com

800 Beschäftigte des Rheinland-Klinikums am Standort Grevenbroich bangen aktuell um ihre Arbeitsplätze. Bei einer Demo am 17. Juni vor dem Kreishaus in Neuss will sich die komba gewerkschaft nrw für den Erhalt des Krankenhauses einsetzen.

„Wir fordern, mit den Gerüchten um eine Schließung aufzuräumen. Die Beschäftigten sind verunsichert und besorgt. Der Standort Grevenbroich muss als wohnortnaher Arbeitsplatz und medizinische Versorgung für die Region unbedingt erhalten bleiben. Statt Arbeitsplatzabbau braucht es zukunftsfähige Konzepte. Der Betriebsrat muss dazu intensiv eingebunden werden“, macht Andreas Hemsing, Landesvorsitzender der komba gewerkschaft nrw, deutlich. 

Im Klinikverbund wird seit 2017 über strukturelle Veränderungen und damit einhergehende Optimierungen konzeptionell nachgedacht. Klares Ziel sollte die Bestandsgarantie der insgesamt drei Krankenhausstandorte sein. „Die aktuellen Pläne scheinen wohl andere. Gemeinsam mit den Beschäftigten wollen wir am 17. Juni ein Zeichen für den Erhalt des Klinikums Grevenbroich setzen und die Politik auffordern, sich für die Region und die Menschen dort stark zu machen“, sagt Hemsing. 

Die komba gewerkschaft nrw fordert für den Standort Grevenbroich:

  • Transparenz über die Pläne 
  • Erhalt der Arbeitsplätze 
  • Garantie der medizinischen Versorgung 
  • Einbindung des Betriebsrates

Der Demo-Aufruf richtet sich an die Beschäftigten am Standort Grevenbroich. Coronabedingt sind bis zu 60 Leute zugelassen. Eine Teilnahme ist nur per Anmeldung möglich. Details gehen den Kolleginnen und Kollegen gesondert zu. Das Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung (FFP2/OP-Maske) ist Pflicht. Die Abstands- und Hygieneregeln sind einzuhalten.

Nach oben
Kontakt

komba Ortsverband Bielefeld
Norman Rosenland
Keilerweg 44
33689 Bielefeld

Tel. (0521) 51 - 3010
komba.bielefeld(at)komba.de

Nach oben
#gemeinsamgegencorona

#gemeinsamgegencorona

Nach oben
Elf gute Gründe für eine Mitgliedschaft

Elf gute Gründe für eine Mitgliedschaft in der komba gewerkschaft

Nach oben

Nächste Termine

 

 

2021:

 

Wegen der aktuellen Coronalage sind derzeit keine Sitzungen fest geplant, es wird individuell eingeladen

 

Nach oben